Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 56

Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)

Blutorangenmarmelade

( 1 Ansatz )

Kategorien

Zutaten

12   Blutorangen a 220 g
    -- soll
1 kg  ; Fruchtfleisch und Saft
    -- ergeben
350 Gramm  Gelierzucker 3:1
    -- oder
500 Gramm  ; Gelierzucker 2:1 (Petra)
 

Zubereitung

*Für 3 Gläser a 400 ml Inhalt
 
Orangen rundum grosszügig schälen, bis die weisse Haut vollständig entfernt ist. Orangen vierteln, das Weisse und die Kerne entfernen. Die Viertel in kleine Stücke schneiden. Austretenden Saft so weit wie möglich auffangen (es soll ca. 1 kg Fruchtfleisch und Saft ergeben).
 
Fruchtfleisch, Saft und Gelierzucker in einem Topf mischen und bei milder Hitze unter Rühren aufkochen. Die Marmelade 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen, dabei mehrmals den aufsteigenden Schaum abschöpfen. Die Marmelade sofort in sterile Gläser füllen und verschliessen. Nach 2 Minuten die Gläser 20 Minuten auf die Deckel stellen, wieder umdrehen und vollständig auskühlen lassen. Kühl und dunkel aufbewahren.
 
Verschlossen hält sich die Marmelade bis zur nächsten Blutorangen-Saison.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 08.02.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

essen & trinken 2/2002
Petra Holzapfel
Erfasst von 07.02.02 von

Vorheriges Rezept (55) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (57)