Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 57

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)

Blutwurströsti mit Roter Zwiebelmarmelade

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Kartoffeln
500 Gramm  Blutwurst
500 Gramm  Rote Zwiebeln
250 Gramm  Zucker
1/2 Ltr. Rotwein
1/4 Ltr. Portwein
40 ml  Cassislikör
125 Gramm  Butter
    Butterschmalz
    Salz und Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Für die Marmelade die Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. In ein Sieb geben und heiß abspülen, um den Zwiebeln die Schärfe zu nehmen. Den Zucker in einen großen Topf geben und erhitzen. Wenn er flüssig und karamelfarben ist die Hitze reduzieren, Zwiebeln, Weine und Likör zugeben. Etwa 45 Minuten lang sämig kochen. Dann nach und nach die eiskalte Butter unterrühren.
 
Für die Rösti die Kartoffeln schälen und reiben. In 8 gleiche Portionen teilen. Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und eine Portion Kartoffeln hineinlegen. Mit je 6 Scheiben Blutwurst belegen und einer weiteren Portion Kartoffeln bedecken.
 
Von jeder Seite etwa 5 Minuten knusprig braten.

Quelle

WDR Krisenkochtip

Vorheriges Rezept (56) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (58)