Rezeptsammlung Marmelade - Rezept-Nr. 78

Vorheriges Rezept (77) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (79)

Eingelegte Paprikaschoten mit Zitrone

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Paprika,
1/4 Ltr. Herber Weißwein,
1/2 Ltr. Wasser,
3   Zitronen, Saft von
4   Knoblauchzehen,
2   Thymianzweige,
1 Teel. Salz,
1 Teel. Pfefferkörner,
200 ml  Olivenöl,
1   Zitrone
 

Zubereitung

Das Gemuese waschen , Stielansatz entfernen, der Laenge nach achteln, Kerne herauskratzen. Wein, Wasser, Saft von 3 Zitronen und die Gewuerze miteinander aufkochen, 10 Minuten koecheln lassen. Die Schnitzel und die dem Glasrand entlang hochgestellten Zitronenscheiben in die mit heissem Essig-Salzwasser (2 El Essig, 2 El Salz auf 1 l kochendes Wasser) ausgespuelten Schraubdeckelglaeser fuellen. Den Sud kochend darueber giessen. Die Glaeser in eine Auflaufform stellen, diese zu 2/3 mit kochendem Wasser fuellen, im auf 100 Grad vorgeheizten Backofen 60 Minuten sterilisieren. Im Backofen auskuehlen lassen.
:Stichworte : Eingelegtes, Eingemachtes, Gemüse, Marmeladen
: : Paprika
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Gesunde Vorräte für den Winter
: : Folge 177, vom 14. September 1997
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (77) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (79)