Rezeptsammlung Modekuchen - Rezept-Nr. 17

Vorheriges Rezept (16) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (18)

Rezept für Einen Baileys-Kuchen:

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Bisquitteig:
4   Eier
150 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillin-Zucker
100 Gramm  Mehl
1 gestr. TL  Backpulver
150 Gramm  Gem. Haselnußkerne
50 Gramm  Zeriebene
    -- Zartbitterschokolade
    .z
    Für die Füllung:
1 Pack. Gem. Gelatine (weiß)
4 Essl. Kalters Wasser
200 ml  Baileys
600 ml  Schlagsahne
20 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillin-Zucker
50 ml  Baileys
    -- bis 1/2 mehr
50 Gramm  Geh., geröstete
    -- Haselnußkerne
 

Zubereitung

Eier 1 Min. schaumig schlagen. Zucker und V-Zucker mischen, in 1 Min. einstreuen, dann noch 2 Min. schlagen. Mehl und Backpulver mischen, die Hälfte davon kurz auf niedriger Stufe unterrühren. Den Rest des Mehles auf gleiche Weise unterarbeiten. Nüsse und Schokolade unterheben. Teig in eine Springform füllen und sofort backen (Backzeit: 35 Min. / 180 ° C).
 
Den Boden aus der Form lösen, stürzen und erkalten lassen. 2x waagerecht durchschneiden.
 
Für die Füllung Gelatine mit Wasser anrühren und 10 Min. quellen lassen. Unter rühren erwärmen, bis die Gelatine gelöst ist und mit dem Likör verrühren. Sahne, Zucker und V-Zucker steif schlagen und unter die Gelatinemischung heben. 1/3 der Creme auf den unteren Boden streichen und den
 
2. Boden darauflegen. Diesen mit Likör tränken, mit 1/3 der Creme bestreichen und mit dem 3. Boden bedecken. Tortenrand und -Oberflächemit der restl.. Creme bestreichen und mit den Nüssen garnieren.
 
:Stichwort : ???
:Erfasser : *RK* 28.02.02 von
:Quelle : TAMKATDAG

Quelle

TAMKATDAG
Erfasst von *RK* 28.02.02

Vorheriges Rezept (16) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (18)