Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1095

Vorheriges Rezept (1094) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1096)

Effeuillé aus Roter Bete Alexandre Dumas [Ab 6 Monaten]

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Gekochte Rote Beten
1 Teel. Sonnenblumenöl
1 Teel. Butter
2 Teel. Weizenmehl
250 ml  Milch
    Meersalz
    Pfeffer und Muskatnuß für
    -- die Erwachsen
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Quelle: Binet/Jadfard,
- Drei Teller und ein Baby
- Piper Verlag GmbH 1998
- Erfaßt von Renate Husmann MMMMM-------------------------------HERKUNFT---------------------------
- Frankreich
-
 
Sehr einfach und äußerst schmackhaft: Sie müssen nur die Rote Bete und die Béchamelsauce zusammenbringen. Eine warme und stärkende Vorspeise mit einer schönen roten Farbe. Schälen, waschen und trocknen Sie die Rote Bete auf Küchenpapier. Schneiden Sie sie mit einem Messer, mit einer Handreibe oder mit dem entsprechenden Einsatz der Küchenmaschine in feine Scheibchen. Um die Béchamelsauce vorzubereiten, zerlassen Sie die Butter mit dem Öl in einer Kasserolle, rühren Sie das Mehl hinein, dann, nach und nach, die Milch und schließlich das Salz. Wenn die Milch die richtige Temperatur erreicht hat, dickt die Sauce ein. Variieren Sie die Milchmenge je nach gewünschter Konsistenz. Wichtig ist allein, daß Sie die Sauce nicht aus den Augen lassen und immer wieder gut umrühren, weil diese Mischung dazu neigt, schnell anzubrennen. Einmal angebrannt, können Sie das Ganze wegschütten. Wenn Sie hingegen feststellen,daß die Sauce nicht flüssig genug und etwas klumpig ist, können Sie sie im Mixer noch retten. Jetzt müssen Sie nur noch die Rote Bete unter die Sauce rühren und fertig! Entnehmen Sie die Portion fürs Baby und schmecken Sie für die Erwachsenen mit Pfeffer und Muskatnuß ab. Die Zubereitung der Béchamelsauce gelingt besser in einer dickwandigen oder einer mit Teflon beschichteten Kasserolle. Die Sauce setzt dann weniger schnell an.
 
Stichworte: Frankreich, Kinder
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1094) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1096)