Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1119

Vorheriges Rezept (1118) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1120)

Eierschwämmli-Suppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Olivenöl
1   Schalotte
    -- gehackt
1   Knoblauchzehe
    -- gepresst
1 Zweig  Thymian
400 Gramm  Frische Eierschwämmchen
    -- Pfifferlinge
40 Ltr. Gemüsebouillon
1 Prise  Muskat
20 Ltr. Rahm
    -- geschlagen
1/2   Zitrone
 

Zubereitung

Schalotte und Knoblauchzehe mit ein paar Thymianblättchen im Öl andämpfen. Die geputzten Pilze beigeben und kurz miterhitzen. Mit der Hälfte der Gemüsebrühe ablöschen, ein paar Minuten kochen lassen.
 
Pürieren. Restliche Gemüsebrühe beifügen und nochmals zehn Minuten kochen lassen. Mit Muskat, Salz, Pfeffer und ein paar Zitronentropfen abschmecken. Zuletzt die Pilz-Suppe unter Schwingen vor den Siedepunkt bringen und in heisse Tässchen anrichten. Mit ein paar Thymianblättchen garnieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 10.09.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1118) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1120)