Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 113

Vorheriges Rezept (112) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (114)

Aufgeschmalzene Kartoffelsuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 kg  Kartoffeln
2   Gelbe Rueben (Karotten)
1/4   Sellerieknolle
1   Petersilienwurzel
1 groß. Zwiebel
2 Essl. Fett
1 1/4 Ltr. Fleischbruehe
    Salz
    Pfeffer
    Majoran
80 Gramm  Geraeucherter Speck,
    -- durchwachsen
1 Essl. Schnittlauch
1 Essl. Liebstoeckel, gehackt
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schaelen, waschen und in 2 cm dicke Wuerfel schneiden. Ebenso die gelben Rueben und den Sellerie vorbereiten. Die Petersilienwurzel kleinschneiden, die Zwiebel fein hacken und in einem Topf mit Fett anlaufen lassen. Das vorbereitete Gemuese dazugeben, alles umruehren und mit Fleischbruehe aufgiessen, 30 Min. leise kochen lassen. 10 Min. vor Garzeitende mit Salz, Pfeffer und Majoran wuerzen und durchmischen. Zum Schluss den Speck, in Wuerfel geschnitten, in einer kleinen Pfanne auslassen und heiss mit Ausbratfett auf die Suppe giessen.
 
Mit Schnittlauch und Liebstoeckel bestreuen.
 
Quelle: Br-Videotext
 
30.01.1994
 
Erfasser:
 
Stichworte: Suppen, P4
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (112) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (114)