Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 115

Vorheriges Rezept (114) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (116)

Austerncremesuppe mit Queller*

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

18   Austern, groß, tief
2 Essl. Creme fraiche
1   Lauchstange
1   Möhre
1   Selleriestück
200 ml  Muscadet
500 ml  ; Wasser
10 Gramm  Butter
4 Essl. Queller, eingelegt
    -- Salicorne oder Paßepierre
 

Zubereitung

*Creme d'Huitres a la Salicorne
 
Das Gemüse vorbereiten, in dünne Streifen schneiden und in einem Kochtopf mit der Butter weichdünsten. Weißwein und Wasser darübergießen und etwa 20 Minuten bei mässiger Hitze zugedeckt garen laßen. Die Austern öffnen, aus den Schalen nehmen und das Austernwasser filtrieren. Das Austernwasser zum Kochen bringen. Die Austern 2 Minuten darin ziehen laßen und sofort herausnehmen. Das Austernwasser zu dem Gemüse geben. Die Suppe fein pürieren. Queller und Sahne in die Suppe geben und eindicken laßen. Kurz vor dem Servieren die Austern hinzufügen, aber nicht kochen laßen. Nach Bedarf salzen und pfeffern.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Florence Arzel, Louis
Le Roy, Siegfried Himmer
Bretagne
Küche, Kultur und
Menschen
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (114) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (116)