Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1197

Vorheriges Rezept (1196) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1198)

Entenfüsse mit Austernsauce (Haoyou Yajiao, Guangdong)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30   Entenfüsse
 

Zubereitung

Die Entenfüsse mit Salzwasser abbürsten und mit der Hälfte der Sojasauce einreiben. In einem Wok die Hälfte vom Pflanzenöl stark erhitzen, Frühlingszwiebeln und Ingwer darin kräftig braten. Mit Reiswein ablöschen, die Entenfüsse zugeben, unter Rühren kurz braten und alles in einen Schmortopf geben. Die Brühe, die Hälfte der Austernsauce, 1/4 der Sojasauce, Orangenschale, Sternanis sowie Zucker, Salz und Glutamat hineingeben und schmoren, bis alle Zutaten weich sind. In eine Schüssel geben und im Dämpfer nochmals erhitzen. Anschliessend die Entenfüsse herausnehmen und auf einer Platte anrichten. Im Wok das restliche Pflanzenöl erhitzen. Den Sud, die restliche Austern- und Sojasauce sowie Zucker und Glutamat zugeben und mit etwas Stärke binden. Mit Sesamöl beträufeln und über das Gericht geben. Stefan Ullmann, Chinesisch kochen, Gerichte und ihre Geschichte, Edition dia, 1993, St.Gallen/Berlin/Sao Paulo, ISBN 3 86034 125 1.
 
Stichworte: China, Ente, Auster, Warm
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1196) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1198)