Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1244

Vorheriges Rezept (1243) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1245)

Erbsensuppe mit Kalbsklößchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Bund  Suppengrün
2 Essl. Öl
1 Ltr. Rinderbrühe
300 Gramm  TK-Erbsen
2   Kalbsbratwürstchen
60 Gramm  Kartoffelpüreepulver
1 Pack. 8-Kräuter-Mischung (TK)
    Muskatnuss
    Salz
25 Gramm  Röstzwiebeln
 

Zubereitung

Suppengrün putzen. Zuerst in schmale Streifen, dann in möglichst feine Würfel schneiden. Auf 2 oder Automatik- Kochstelle 4 - 5 im Öl anrösten. Brühe und Erbsen zugeben. 10 Min. zugedeckt auf 1 oder Automatik- Kochstelle 3 - 4 ziehen lassen. Kalbsbrät aus den Würsten drücken und zu Klößchen rollen 5 Min. vor Ende der Garzeit zur Suppe geben. Die Suppe mit dem Püreepulver binden, Kräuter unterrühren. Mit Muskat und Salz würzen, mit den Röstzwiebein garnieren.
 
:Stichworte : April, Einfach, Erbse, P4, Suppe :Notizen (*) :
 
:
 
: Quelle: Winke & Rezepte 04 / 97 : : der Hamburgischen Electricitätswerke AG :Zusatz : :
: Zubereitungszeit : : 20 Minuten :Pro Person ca. : 326 kcal :Pro Person ca. : 1368 kJoule Stichworte: April, P4, Suppe, Einfach, Erbse
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1243) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1245)