Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1248

Vorheriges Rezept (1247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1249)

Erbsensuppe mit Langostinos

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ERBSENSUPPE MIT LANGOSTIN
2 mittl. Schalotten
25 Gramm  Butter
400 ml  Geflügelfond a.d.G.
    Salz+ weißerPfeffer a.d.M.
250 Gramm  TK-Erbsen
2 Scheiben  Toastbrot
8   Langostino-Schwänze à ca.
    -- 30
1 Teel. Kaltgepresstes Olivenöl
    Evtl. d. Hälfte mehr
    Nach Belieben einige
    -- Pfeffer
 

Zubereitung

Schalotten schälen und fein hacken. Ganz wenig Fett (etwa 1TL) erhitzen. Schalotten darin anschwitzen. Mit Geflügelfond ablöschen. Fond mit Salz und weißem Pfeffer würzen. Die TK-Erbsen hineingeben und alles aufkochen lassen. Erbsen ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann mit dem Schneidstab des handrührgerätes fein pürieren. Toastbrotscheiben in kleine Würfel schneiden. Restliches Fett erhitzen und die Brotwürfel darin unter Wenden goldbraun rösten.
 
Langostinos, bis auf das Schwanzende, aus der Schale brechen. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Langostinos darin ca. 2 Min. braten. Erbsensuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. In tiefe Teller verteilen. Langostinas und Brotwürfel darauf verteilen. Mit Minze garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Fernsehwoche
erfaßt v. Renate Schnapka
am 24.02.98

Vorheriges Rezept (1247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1249)