Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1252

Vorheriges Rezept (1251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1253)

Erbsensuppe mit Nudeln - Minestra di Pasta E Piselli

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Zwiebel
1 klein. Stange Bleichsellerie
1/2 Bund  Petersilie
1 klein. Möhre
50 Gramm  Durchwachsener Speck ohne
    -- Schwarte
1 1/2 Ltr. Gemüsebrühe
200 Gramm  Erbsen (tiefgekühlt)
2 Essl. Olivenöl
1 Essl. Tomatenmark
    Salz
150 Gramm  Kleine Nudeln
50 Gramm  Frisch gemahlener Parmesan
 

Zubereitung

1. Die Zwiebel, den Sellerie, die Petersilie und die Möhre putzen, waschen und fein hacken. Den Speck fein würfeln.
 
2. Das Öl in einer Kasserolle erhitzen und die Gemüse- und Speckwürfel bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten anbraten.
 
3. Das Tomatenmark mit etwas Wasser verrühren, dann in die Kasserolle gießen. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen. Die Brühe dazu gießen und aufkochen lassen.
 
4. Die Erbsen und die Nudeln in die Suppe streuen und darin al dente kochen. Mit Salz abschmecken. Den Parmesan separat dazu servieren. pro Portion ca. 360 kcal / 1500 kJ Zubereitungszeit ca. 1 Stunde karotte
:Stichworte : Suppe
:Stichworte : Gemüse
:Stichworte : Pasta
:Stichworte : Italien
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Erfasst *RK* 31.12.02 von
:Quelle : Michael Staib
:Letzte Aender. : 30.01.2003
:Fingerprint : 24447984,-2010101442,Kalorio

Quelle

Kuechentipps

Vorheriges Rezept (1251) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1253)