Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1265

Vorheriges Rezept (1264) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1266)

Erdbeer-Rhabarber-Suppe mit Prosecco

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3 Stangen  Rhabarber
300 Gramm  Erdbeeren
2   Orangen
300 ml  Trockener Weisswein
1   Vanilleschote
1 Stück  Zimtstange (2 cm)
1 Essl. Zucker
300 ml  Prosecco; eisgekuehlt
 

Zubereitung

Den gewaschenen Rhabarber schaelen. Dazu die Stangen von oben schraeg anschneiden, die Enden der Fasern zwischen Daumen und Klinge klemmen und abziehen. Die Stangen in etwa 3 cm grosse Stuecke schneiden.
 
Die Erdbeeren falls noetig mit kaltem Wasser abbrausen, trockentupfen und die Stengelansaetze entfernen. Die Orangen heiss waschen, von einer Orange 1/4 der Schale duenn abreiben. Die Fruechte auspressen.
 
Die Rhabarberschalen mit Orangenschalen, Wein, aufgeschlitzter Vanilleschote, Zimt und Zucker bei geringer Hitze 10 Minuten koecheln lassen.
 
Den Sud durch ein Sieb passieren. Die Rhabarberstuecke darin bei sanfter Hitze in etwa 5 Minuten bissfest garen, herausnehmen und kalt stellen. Den Sud mit 2/3 der Erdbeeren und dem Orangensaft fein puerieren und die Suppe zugedeckt im Kuehlschrank durchkuehlen lassen. Die restlichen Erdbeeren in duenne Scheiben schneiden.
 
Nun den eisgekuehlten Prosecco in die Suppe ruehren und diese in tiefe Teller giessen. Rhabarber und Erdbeeren in die Suppe geben und sofort servieren.

Quelle

CHRISTIAN HENZE:
EINFACH GUT KOCHEN
Graefe und Unzer

Vorheriges Rezept (1264) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1266)