Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 127

Vorheriges Rezept (126) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (128)

Avocado-Suppe

( 1 Keine Angabe vorh. )

Kategorien

Zutaten


   FUER SECHS PORTIONEN
1   Zwiebel
30 Gramm  Butter oder Margarine
30 Gramm  Mehl
1/4 Ltr. Huehnerbruehe (Instant)
3   Avocados
    Salz
    Frisch gemahlener Pfeffer
3 Essl. Sherry (ersatzweise
    -- Zitronensaft)
1/2 Becher  Creme fraiche (100 g)
    Grober Pfeffer
1 Zweig  Estragon
1   Tomate
 

Zubereitung

Zwiebel abziehen und reiben oder sehr fein wuerfeln. In zerlassenem Fett glasig duensten. Mehl zugeben und anduensten. Bruehe nach und nach unter Ruehren zugiessen. Bei kleiner Hitze fuenf Minuten kochen. Inzwischen Avocados halbieren, entkernen und schaelen. Das Fruchtfleisch von fuenf Avocadohaelften durch ein Sieb streichen oder im Mixer puerieren. Das Pueree bis auf zwei Essloeffel in die heisse, aber nicht mehr kochende Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Sherry abschmecken. Die letzte Avocadohaelfte in duenne Scheiben schneiden. Restliches Avocadopueree mit Creme fraiche vermischen. Die Suppe mit Avocadoscheiben, Avocadopueree und grobem Pfeffer servieren. Mit Estragonblaettchen und Tomatenstreifen garnieren.
 
* (Pro Portion ca. 260 Kalorien / 1510 Joule)
** Article: Of zer.t-netz.essen From: c.bluehm@link-f.comlink.de
 
Stichworte: ZER, Avocados, Suppen, Vorspeisen
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (126) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (128)