Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 128

Vorheriges Rezept (127) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (129)

Avocado-Suppe mit Sherry

( 3 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Zwiebel
20 Gramm  Butter
20 Gramm  Mehl
400 ml  Bruehe; z.B. Gemuesebruehe
    -- oder Huehnerbruehe
1 groß. Avocado
    Salz
    Pfeffer
2 Essl. Sherry
3 Essl. Creme fraiche
3   Cocktailtomaten
 

Zubereitung

Die Zwiebel schaelen und sehr fein wuerfeln. Die Butter in einen Topf geben, erhitzen und darin die Zwiebelwuerfel glasig duensten. Das Mehl zugeben und anduensten.
 
Die Bruehe nach und nach zugiessen, dabei gut umruehren!
 
Bei kleiner Hitze gut 5 Minuten koecheln lassen.
 
Zwischenzeitlich die Avocado schaelen, halbieren und entkernen (wer Geduld hat, kann den Kern in Erde einpflanzen, fleissig giessen und warten!). Das Fruchtfleisch bis auf einen kleinen Rest, der als Dekoration verwendet wird, puerieren.
 
Das Avocadopueree in die nicht mehr kochende Suppe geben, dabei wieder eine kleine Portion Pueree zurueckbehalten. Mit Salz, Pfeffer und Sherry abschmecken.
 
Den Rest der Avocado in duenne Scheiben schneiden, ebenfalls die Cocktailtomaten. Die Creme fraiche mit dem Rest des Avocadopuerees mischen.
 
Die Suppe in Suppentassen oder -teller geben und mit Avocadoscheiben, Tomatenscheibchen und Pueree garnieren.
 
* Quelle: unbekannt; erfasst: Barbara Furthmueller
** Gepostet von Barbara Furthmueller Date: Tue, 27 Dec 1994
 
Stichworte: Suppe, Creme, Avocado, Sherry, P3
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (127) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (129)