Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1304

Vorheriges Rezept (1303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1305)

Fäläfil (Falafel)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Trockene braune Bohnen
    -- geschält, oder trockene
    -- gelbe Erbsen
3 groß. Zwiebeln
1   Trockenes Brötchen
1 Bund  Dill
1 Bund  Schnittlauch
2 Bund  Petersilie
1 Bund  Grüner Koriander ODER
2 Teel. Trockener Koriander
2 Teel. Pfefferminzblätter
1 Essl. Kamun; geröstete oder
    -- gemahlene Kreuzkümmel-
    -- körner
1 Teel. Roter Chilipfeffer
1/2 Teel. Backpulver
    Salz nach Geschmack
    Sesamkörner
1/2 Ltr. Öl; zum Fritieren
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Nach: Sanaa Hamdy Omar,
- Vera Schmalz-Gaulke
- Ägyptisches Kochbuch ISBN
- 3-9800459-5-1, 1992
- erfasst von Rene Gagnaux
 
Alle Zutaten sehr klein schneiden und zusammen mit den braunen Bohnen, dem eingeweichten Brötchen und den Gewürzen vermischen und durch den Fleischwolf drehen. Eine Stunde stehen lassen. Dann die Masse in Bällchen formen, in Sesamkörner wenden und in einem tiefen Kochtopf in heissen Öl backen. Mit Petersilie bestreut servieren. Dazu: Sommersalat, Joghurt-Gurken-Salat oder Tahina.
 
Stichworte: Ägypten, Bohne, Warm
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1305)