Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 141

Vorheriges Rezept (140) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (142)

Avocados Püriert

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

2   Weiche Avocados,
    Salz,
    Pfeffer,
    Zitronensaft,
    Zerhackte Petersilie,
1   Feingehackte Zwiebel,
1   Zerhacktes hartes Eier,
    -- evtl. mehr
 

Zubereitung

Avocados halbieren, Steine entfernen. Das butterweiche Fleisch mit einem Loeffel oder Messer herausschaben und zusammen mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft im Mixer zu einer Creme verarbeiten (wer kein Mixer hat, kann das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdruecken). Zum Schluss je nach Geschmack Petersilie, Zwiebel und hartgekochte Eier vorsichtig drunterheben. Die Konsistenz soll koernig bleiben, man sollte die einzelnen Elemente in der Masse noch unterscheiden koennen. Zu frischem Weissbrot servieren. (Salcia Landmann: "Bittermandel und Rosinen";, Herbig-Verlag)
:Stichworte : Avocado, Suppen, Vorspeise, Vorspeisen
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Exotisches Gemüse
: : Folge 148, vom 10. April 1996
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (140) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (142)