Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 22

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)

Almsuppe (Suppe mit Sauerrahm)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Milch
1/2 Ltr. Sauerrahm
1 Teel. Kümmel
1 Teel. Kräutersalz
300 Gramm  Hartes Roggenbot
 

Zubereitung

Aus den Gurktaler Alpen, eine echte Alpensuppe: je nach Milchertrag wurde noch Rahm vom Vortag verwertet.
 
Milch und Sauerrahm mischen, langsam aufkochen. Würzen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
 
Roggenbrot fein hobeln oder hacken, in die Suppenteller verteilen und das Milch-Rahm-Gemisch darüber anrichten, etwas gehobelten Bergkäse darüberstreuen.
 
(Die Roggenbrotstücklein können auch in die kochende Suppe gegeben werden.
 
Falls man es noch nahrhafter mag, kann man das Verhältnis Milch -Sauerrahm umkehren (2 Teile Sauerrahm auf 1 Teil Milch).
 
* Quelle: Es kocht in den Alpen, Was Transitverkehr und KöchInnen in den Alpen anrichten, Limmat Verlag Zuerich 1992, ISBN 3 85791 207 3
:* Erfasst und gepostet von Rene Gagnaux (2:246/1401.58 - AKA 2:301/ 212.19) vom 27.06.1994
 
Erfasser: Rene
 
Datum: 01.08.1994
 
Stichworte: Suppe, Creme, Sauerrahm, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)