Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 242

Vorheriges Rezept (241) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (243)

Belgische Zwiebelsuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZWIEBELBRUEHE
1   Knoblauchzehe
70 Gramm  Zwiebeln
40 Gramm  Butter
1 1/4 Ltr. Fleischbruehe
    Salz, Pfeffer und
    Edelsuesspaprika

   KRUSTE
4 Scheiben  Toastbrot
200 Gramm  Hartkaese

   SONSTIGES
1 Glas  Portwein
 

Zubereitung

Die Knoblauchzehe mit den in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in Butter duensten, mit der Fleischbruehe auffuellen, wuerzen, und 20 Minuten zugedeckt koecheln lassen.
 
Das Toastbrot toasten, Rinde entfernen, und den Kaese raspeln.
 
Wein in die Suppe ruehren, in Suppentassen fuellen, je eine Toastscheibe daraufgleiten lassen, den Kaese darueber geben, und 3-5 Minuten grillen.
 
Die Rinde in Wuerfel schneiden, roesten und zur Suppe servieren.
:Stichworte : Belgien, Klare, Suppe, Zwiebel
:Notizen (*) : Quelle: Grossmutter Erfasst: Inge H.-Euringer

Vorheriges Rezept (241) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (243)