Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 251

Vorheriges Rezept (250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (252)

Berliner Kartoffelsuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Rindfleisch
2 Ltr. Wasser
    Salz
2   Rueebli
1 klein. Sellerieknolle
1   Lauchstengel
500 Gramm  Kartoffeln
    Pfeffer Muskatnuss, Majoran
2   Zwiebeln
100 Gramm  Geraeucherter Speck
1   Knoblauchzehe
1 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Rindfleisch mit dem Wasser in eine Pfanne geben, salzen. 90 Minuten zugedeckt sanft ziehen lassen. Von Zeit zu Zeit abschaeumen. Gemuese ruesten und klein schneiden. Nach 30 Minuten Kochzeit beifuegen. Kartoffeln schaelen, in 2 cm grosse Wuerfeli schneiden. 30 Minuten vor Ende der Garzeit zum Fleisch geben. Das Fleisch herausnehmen, die Suppe mit dem Stabmixer nur kurz puerieren, so dass noch Stuecke sichtbar sind. Fleisch in 2 cm grosse Wuerfel schneiden, wieder in die Suppe geben. Suppe wuerzen. Zwiebel grob hacken, Speck fein wuerfeln, Knoblauch auspressen, zusammen braun braten. Mit der fein gehackten Petersilie auf die Suppe geben, sogleich servieren.

Quelle

www.kartoffel.ch
*RK* AM 15.05.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (250) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (252)