Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 331

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)

Blaetterteigkrapfen mit Meeresfruechten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

320 Gramm  Halbblätterteig oder
    -- Blitzblätterteig
0,4   Eier, Klasse extra
120 Gramm  Seezungenfilets
40 Gramm  Miesmuscheln, frisch /
    -- Krabben etc.
40 Gramm  Krevetten, gekocht
76 Gramm  Champignons, frisch
8 Gramm  Butter
7,19 Gramm  Schalotten
40 ml  Kochwein weiß
80 ml  Fischfumet
120 ml  Fisch-Veloute
40 ml  Vollrahm
0,4   Abschmecken Zitronensaft
0,4   Abschmecken Salz, Pfeffer

   KONVERTIERT FUER DAS ECHO
    Peter Mess 235:570/210
    Original aus Compuservearea
 

Zubereitung

Vorbereitung - Blätterteig auswallen und runde Plätzchen von 15 cm Durchmesser ausstechen und kühl stellen - Schalotten fein hacken -Champignons rüsten und vierteln - Muscheln putzen, dünsten und auslösen
- Seezungenfilet in Würfel schneiden - Ei zum Bestreichen aufschlagen Zubereitung - Schalotten in Butter andünsten, Champignons beigeben und mitdünsten - Mit Weisswein und Fischfumet auffüllen, aufkochen -Fischwürfel pochieren, Muscheln und Krevetten zugeben - Auf einem Sieb abtropfen - Den Fond zu Glace einkochen und zur Fisch-Velouté geben -Rahm zufügen, zur gewünschten Dicke einkochen, abschmecken Sauce und Meeresfrüchte sorgfältig mischen, auskühlen lassen - Die Teigränder der Blätterteig-Plätzchen mit Ei bestreichen - Füllung auf eine Teighälfte verteilen, dabei einen Rand frei lassen Unbelegter Teig über die Füllung schlagen - Ränder mit einer Essgabel andrücken - Krapfen mit Ei bestreichen, mit Gabel einstechen - Bei 200 C im Backofen oder Konfektomat während 20 - 30 Minuten backen - Auf Platte mit Papier anrichten Vorbereitung - Für die Crêpesmasse Milch mit Eier verrühren -Mehl dazusieben, flüssige Butter beigeben und würzen - Aus dieser Masse 20 Crêpes backen, mit Folie abdecken - Spinat waschen, blanchieren, abtropfen und ausdrücken - Schalotten fein hacken, Knoblauch pressen oder zerdrücken Gratinplatte mit Butter ausstreichen Recipe By : Danny Stocker,MR-Freudenberg, Berne Switzerland Stichworte: Krustentier, Teiggericht
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)