Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 419

Vorheriges Rezept (418) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (420)

Bohneneintopf mit Fleisch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Rindfleisch
200 Gramm  Durchwachsener Speck
300 Gramm  Wirsing
300 Gramm  Suppengrün
1   Zwiebel
1/2   Sellerie
200 Gramm  Getrocknete Bohnen
1   Tomate
1   Eisbein
3 Essl. Öl
    Salz
    Pfeffer
1   Knoblauchzehe
    Petersilie
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Ungarische Speisen
- Früher und heute Gaswerke
- Budapest 1984 Erfasst
- von: Roland Pötschke
- www.Ddorf.Rhein-Ruhr.de
- /pötschke/
 
Das zerkleinerte Suppengemüse wird zu der in wenig Öl gebratenen Zwiebel gegeben und alles kurze Zeit gebräunt. Die eingeweichten Bohnen werden in 1 l Wasser zum Kochen aufgesetzt und Speck und Fleisch hinzugefügt. Beginnt alles weichzuwerden, mischt man das Suppengemüse unter und nach weiteren 20 Minuten den Reis. Salz und Pfeffer werden zugegeben und alles weichgekocht. Das Fleisch wird herausgenommen von den Knochen befreit, in Würfel geschnitten und zurückgetan. Mit zerstampftem Knoblauch und 2 Löffeln Petersilie wird gewürzt und dann serviert.
 
Stichworte: Ungarn
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (418) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (420)