Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 434

Vorheriges Rezept (433) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (435)

Bohnensuppe Französische Art

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Bohnen, weiße
5 1/2 Ltr. Wasser
50 Gramm  Schmalz
375 Gramm  Hammelfleisch, mager
1   Zwiebel
1 Dose  Tomatenmark, klein
1/2 Teel. Kümmel
1   Lorbeerblatt
    Rosmarin
    Knoblauchsalz
1 Prise  Zucker
1 Schuss  Essig
1 Bund  Schnittlauch; gehackt
 

Zubereitung

Bohnen über Nacht in dem Wasser einweichen. Am nächsten Tag mit dem Einweichwasser 60 Minuten kochen. Leicht salzen. Schmalz erhitzen. Fleisch darin auf allen Seiten scharf anbraten. Geschälte, gehackte Zwiebel darin glasig werden lassen. Tomatenmark zugeben, dann in die Suppe mischen. Mit Kümmel, Lorbeerblatt, Rosmarin und Knoblauchsalz würzen. Noch etwa 80 Minuten kochen. Dann ist das Fleisch gar. Fleisch rausnehmen, in Scheiben schneiden und wieder in die Suppe geben. Mit Salz, Zucker und Essig abschmecken. Schnittlauch drüberstreuen. Vorbereitung: 10 Minuten Zubereitung: 120 Minuten Beilage: : Französisches Stangenbrot. Menü 1/291
 
Stichworte: Bohnen, Hammel, Warm
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (433) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (435)