Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 440

Vorheriges Rezept (439) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (441)

Bohnensuppe mit Majoran

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BOHNENSUPPE MIT MAJORAN
500 Gramm  Trockenbohnen
150 Gramm  Vesperspeck
2   Zwiebeln
4   Knoblauchzehe
1 klein. Stange Lauch
1 klein. Sellerieknolle
4   Möhren
2 Essl. Tomatenmark
700 Gramm  Kartoffeln
1   Lorbeerblatt
1 Bund  Majoran
    Salz
    Pfeffer
1   Gemüsebrühwürfel
 

Zubereitung

Die Trockenbohnen über Nacht in viel Wasser einweichen. Speck in kleine Würfel schneiden und in einem großen Topf angehen lassen, die Zwiebeln ebenfalls kleinschneiden und mit dem Speck glasig dünsten. Lauch, Kartoffeln, Sellerie und Möhren waschen, putzen bzw. schälen, in kleine Würfel schneiden und zu der Zwiebel-Speckmasse in den Topf geben. Knoblauch schälen, fein schneiden oder ihn durchgepreßt zum Gemüse geben, alles umrühren und Tomatenmark dazu angehen lassen. Ein Lorbeerblatt und die Bohnen samt Einweichwasser (etwa ein bis eineinhalb Liter) dazugeben. Das Ganze gut vermischen, mit Salz, Pfeffer sowie dem feingehackten Majoran würzen und einen Gemüsebrühwürfel dazugeben. Nach einer Kochzeit von eineinhalb Stunden nochmals abschmecken. Die Suppe heiß servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Mein schöner Garten 5/95
erfaßt von:
Michäl Bromberg

Vorheriges Rezept (439) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (441)