Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 441

Vorheriges Rezept (440) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (442)

Bohnensuppe mit Miesmuscheln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Rote Bohnenkerne; ueber
    -- Nacht in reichlich Wasser
    -- eingeweicht
500 Gramm  Miesmuscheln
200 Gramm  Fleischtomaten
1/2 Ltr. Weisswein
1/4 Ltr. Kraeftigen Fischfond
1   Schalotte; fein geschnitten
2   Knoblauchzehen ; fein
    -- gehackt
2 Zweige  Basilikum
1 Essl. Petersilie ; gehackt
1 Teel. Staerke; (mit etwas Wein
    -- vermischt)
2 Essl. Olivenoel,
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Die Schalotte in einem grossen Topf in Olivenoel anduensten. Etwas spaeter gibt man den Knoblauch hinzu. Bevor die Braeunung eintritt, Weisswein, Fischfond und die geputzten und gewaschenen Muscheln dazugeben.
 
Zugedeckt bei grosser Hitze fuenf Minuten gut durchkochen lassen. Anschliessend die gewuerfelten Tomaten und die weichen Bohnen in den Topf geben und die Staerke einruehren. Die feingewiegte Petersilie und das abgezupfte Basilikum darueberstreuen, mit Salz und Pfeffer abschmekken. Mit Baguettebrot servieren.
:Stichworte : Bohne, Eintopf, Muscheln, Suppe

Quelle


Vorheriges Rezept (440) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (442)