Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 508

Vorheriges Rezept (507) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (509)

Brandteignockerlsuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Fleisch- od. Gemüsebrühe
125 ml  Wasser
60 Gramm  Butter
    Salz
60 Gramm  Mehl
1   Ei
 

Zubereitung

Wasser mit Butter und Salz zum Kochen bringen. Das Mehl dann hinzu geben und mit einem Kochlöffel die Masse so lange rühren bis sich der Teig vom Topf löst. Topf dann vom Herd nehmen. Wenn die Masse ausgekühlt ist rührt man das Ei gut darunter. Nun sticht man mit einem Löffel kleine Nocken vom Teig herunter und gibt diese in die siedende Suppe. Man kocht die Nockerl bei sehr geringer Hitze ca. 10 Minuten. Die Nockerl dürfen nicht zu stark kochen sonst zerfallen sie leicht.
 
Stichworte: Österreich, Einlagen
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Quelle


Vorheriges Rezept (507) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (509)