Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 542

Vorheriges Rezept (541) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (543)

Brezelsuppe aus der Pfalz

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Fleischknochen vom Kalb
1/2 kg  Hühnerklein
1 Bund  Suppengrün
1   Zwiebel
40 Gramm  Butterschmalz
    Salz
10   Weisse Pfefferkörner
1   Lorbeerblatt
1/2 Ltr. Weisswein (Ruländer)
2 Ltr. Wasser; heiss
60 Gramm  Butter
40 Gramm  Mehl
100 ml  Süsse Sahne
2   Eigelb
4 Essl. Weisswein
    Salz, Pfeffer
40 Gramm  Butter
2   Brezeln
2 Essl. Petersilie; gehackt
 

Zubereitung

Ein Tag vorher: Im grossen Topf oder Bräter Butterschmalz erhitzen, Kalbsknochen zugeben, unter öfterem Wenden leicht anbraten. Suppengrün und Zwiebel grob schneiden, zugeben und andünsten. Hühnerklein, Pfefferkörner, Salz und Lorbeer zugeben und kurz durchmengen.
 
Alles mit dem Wein ablöschen, einmal aufkochen, mit heissem Wasser auffüllen. Brühe mit einer Schaumkelle abschäumen, bei kleiner Flamme im offenen Topf mindestens 2 Std. leicht kochen. Durch ein Sieb geben, auskühlen, überschüssiges Fett abheben. Eine Zubereitung für 7 Portionen ergibt 1 1/2 l Brühe.
 
Aus Butter, Mehl, Brühe eine helle Grundsuppe breiten, 15 Min. durchkochen. Sahne, Eigelb, Wein verrühren, damit Suppe legieren. Gut durchschlagen, abschmecken. 1/2 cm dicke Brezelscheiben in Butter rösten, auf Suppentassen verteilen, mit heisser Suppe auffüllen, mit Petersilie bestreuen, sofort servieren.
* Quelle: -Nach Südwest-Text/08.11.95 Kathrin Rüegg und W. O. Feisst: Kochen wie im Pfälzerwald I Erfasst: Ulli Fetzer Erfasser: Ulli Datum: 10.12.1995 Stichworte: Suppe, Creme, Brezel, Wein, Deutschland, P7
 
Stichworte: Deutschland, Suppe, Creme, Brezel, Wein, P7
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (541) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (543)