Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 543

Vorheriges Rezept (542) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (544)

Briceletskörbchen mit Räuchermousse

( 4 Portionen )

Kategorien

   

Zubereitung

MMMMM---------------------------------TEIG---------------------------
--41 g Mehl 1/3 ts Salz 1/3 ts Backpulver 50 ml Rahm 33.33 ml Wasser 16.66 g Sbrinz; gerieben MMMMM-------------------------------FUELLUNG---------------------------40 g Geräucherte Fischfilets 66 g Frischkäse 1/3 tb Mayonnaise 2/3 Zweige Dill 1/3 lg Gewürzgurke MMMMM-------------------------NACH EINEM REZEPT VON------
--------------- - Beatrice Äpli in Orella
- 11/97 Erfasst von Rene
- Gagnaux
 
Alle Zutaten für den Teig zu einer flüssigen Masse verarbeiten. Eine Stunde kühl stellen Den Teig mit einem Teelöffel in die Mitte der Ornamente des Brezeleisens giessen. Backen, dabei den Deckel nicht fest anpressen. Sogleich vom Brezeleisen nehmen, über ein umgestürztes Glas von ca. 3 cm Durchmesser (z.B. Weissweinglas) legen und nach unten drücken, so dass ein Körbchen entsteht. Alle Körbchen so formen, aus dem restlichen Teig Brezeli backen. Für die Füllung die Fischfilets mit dem Frischkäse und der Mayonnaise pürieren. Dill und Gurke fein hacken, mit der Creme vermengen. Erst vor demServieren in die Körbchen füllen.
 
Stichworte: Kalt
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (542) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (544)