Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 582

Vorheriges Rezept (581) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (583)

Brokkoli-Suppe mit Polenta

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Brokkoli
1   Gemuesezwiebel (250g)
30 Gramm  Butter oder Margarine
3/4 Ltr. Gemuesebruehe
1/4 Ltr. Schlagsahne
    Salz
    Pfeffer
    Muskat

   FUER DIE POLENTA
1/4 Ltr. Milch
100 Gramm  Maisgriess
1 Bund  Schnittlauch
50 Gramm  Saure Sahne
    Salz
 

Zubereitung

Zuerst fuer die Polenta Milch aufkochen, Griess zufuegen, 3 Minuten quellen lassen. Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Roellchen schneiden. Mit der sauren Sahne unterruehren, wuerzen. Masse duenn auf Alufolie streichen, auskuehlen lassen. Kleine Monde ausstechen. Fuer die Suppe Brokkoli putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel abziehen, wuerfeln. Brokkoli und Zwiebelwuerfel im heissen Fett anduensten. Mit Bruehe abloeschen, ca. 15 Minuten garen. Die Haelfte der Brokkoli herausnehmen. Brokkoli in der Suppe puerieren, Rest wieder zugeben. Schlagsahne unterruehren, abschmecken. Polenta zugeben und kurz erwaermen. Pro Person ca. 500 kcal (2100 kJ) Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten
 
* aus "Fuer Sie" 20/91
 
Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 07.02.1997
 
Stichworte: Gefluegel, Gemuese, P4

Vorheriges Rezept (581) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (583)