Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 592

Vorheriges Rezept (591) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (593)

Brokkolisuppe mit Speckklößchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Speck, durchwachsener
1/2 Bund  Petersilie
300 Gramm  Brokkoli (TK)
1/2 Pack. Kartoffelkloßpulver
    -- halb + halb (für 4 Stück)
1/4 Ltr. Wasser
1 Ltr. Gemüsefond
30 Gramm  Rindermark
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
 

Zubereitung

Speck würfeln und in einer Pfanne auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9
- 10 auslassen. Petersilie waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken. Den Brokkoli auftauen lassen. Für den Kloßteig Wasser mit dem Kartoffelpulver anrühren. Speckwürfel und Petersilie zugeben. Den Teig 10 Min. quellen lassen und 16 kleine Klöße daraus formen. Gemüsefond und Rindermark auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Klöße 15 Min. in der Brühe auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 3-4 ziehen lassen. Brokkoliröschen nach 10 Min. in die Brühe geben und mitgaren. Die Suppe nachwürzen und servieren. * Quelle: Winke & Rezepte 05 / 99 der Hamburgischen Electricitätswerke AG ** Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer (Lothar.Schäfer@ruhr- uni-bochum.de) Zubereitungszeit 45 Minuten Stichworte: Mai, Normal
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (591) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (593)