Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 647

Vorheriges Rezept (646) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (648)

Bulgarien: Zucchinisuppe

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Zucchini
1   Zwiebel
4   Knoblauchzehen
1 Essl. Mehl
2 Essl. Joghurt
1   Ei
    Oel
    Salz
    Dill
    Petersilie
 

Zubereitung

Zwiebel klein schneiden und in Oel goldbraun braten. Zucchini schaben, waschen und in Wuerfel schneiden. Zusammen mit Knoblauchzehen hinzufuegen und kurz duensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und warmes Wasser auf fuellen. Knoecheln lassen. Ei mit der Gabel unter Joghurt schlagen und in die fertige, vom Feuer genommene Suppe geben. Zur Verfeinerung ein Stueck Butter darin schmelzen. Mit gehacktem Dill und/oder Petersilie bestreuen.
 
Tipp : Damit das Ei nicht gerinnt, in einem gesonderten Gefaess unter das mit Joghurt vermischte Ei loeffelweise heisse Suppe schlagen und erst dann in den Topf geben. Und statt Zucchini tun's Kartoffeln auch!

Quelle

http://www.bulgarien-
reise.de/rezepte.htm

Vorheriges Rezept (646) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (648)