Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 743

Vorheriges Rezept (742) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (744)

Carpaccio von Avocados

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Avocados # je 200 g
80 Gramm  Frische Champignons
    Zitronensaft
60 Gramm  Dünne Scheiben
    -- Bündnerfleisch
100 Gramm  Cocktailtomaten
1   Schalotte

   MARINADE
6 Essl. Weißweinessig
    Salz
    Weißer Pfeffer, frisch
    -- gemahlen
  Etwas  Oregano
4 Essl. Walnußöl
 

Zubereitung

Den Essig und die Gewürze mit dem Schneebesen verrühren, das Walnußöl tropfenweise darunterrühren. Die Avocados schälen, längs halbieren und vom Kern befreien. Längs in dünne Scheiben schneiden, auf eine Platte legen, mit Zitronensaft beträufeln und mit der Hälfte der Marinade begießen. Mit Alufolie zudecken, 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Die Champignons putzen, eventuell abspülen, in feine Scheiben schneiden und sofort mit Zitronensaft beträufeln, damit sie weiß bleiben. Das Bündnerfleisch in schmale Streifen schneiden. Die Cocktailtomaten waschen, vierteln und den Stengelansatz herausschneiden. Die Schalotte abziehen und fein hacken. Alle Zutaten in eine Schüssel füllen und mit der restlichen Marinade vermischen. Die Avocadoscheiben mit der Marinade auf vier Teller verteilen, darauf die übrigen Zutaten anrichten. Quelle: Köstliche Antipasti u. Vorspeisen. ,NI ** ,NO Gepostet von Beiss <cäsar ,AT
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (742) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (744)