Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 845

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)

Chili Con Sauerkraut

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Bund  Lauchzwiebeln
    -- je 300 g
3 Essl. Öl
800 Gramm  Hackfleisch
    -- gemischt
3 Essl. Tomatenmark
1 Dose  Sauerkraut
    -- 850 ml
    Salz
    Pfeffer, weiß
    -- frisch
    -- gemahlen
    Chilipulver
    Edelsüss-Paprika
    Cayennepfeffer
1 1/4 Ltr. Gemüsebrühe (Instant)
1/2 Bund  Petersilie
1   Chilischote, grün
1   Chilischote, rot
150 Gramm  Creme fraiche
75 Gramm  Gouda, mittelalt
    -- geraspelt
 

Zubereitung

Lauchzwiebeln putzen, waschen und, bis auf etwas Lauchzwiebelgrün, in grobe Ringe schneidne. Öl in einem Schmortopf erhitzen, Fleisch zufügen und mit einen Pfannenwender zerbröseln. Bei mittlerer Hitze rundum anbraten. Lauchzwiebeln zufügen und kurz mit anbraten. Tomatenmark unterrühren.
 
Sauerkraut zerrupfen. In den Topf geben und ca. 5 Min. schmoren laßen. Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprika und Cayennepfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 Min. bei mittlerer Hitze schmoren laßen. Inzwischen Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Chilischote putzen, der Länge nach aufschneiden, entkernen, waschen und in Ringe schneiden.
 
Eintopf nochmals abschmecken und Creme fraiche unterrühren. Übriges Lauchzwiebelgrün in feine Ringe schneidne und mit Petersilie vermischen. Mit dem Käse über den Eintopf streuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Laura Faxabruf

Vorheriges Rezept (844) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (846)