Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 856

Vorheriges Rezept (855) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (857)

Chinakohlsuppe mit Fleischbällchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Schweinefleisch,
    -- durchwachs.
1 mittl. Zwiebel
2 Essl. Wasserkastanien (Dose)
1   Eiweiss
2 Essl. Maisstärke
1/2 Essl. Sojasauce
1 mittl. Chinakohl oder Wirsing
3/4 Ltr. Brühe, kräftig
2 Teel. Salz
2 Essl. Sherry
1/2 Teel. Glutamat
    Pfeffer aus der Mühle
 

Zubereitung

Schweinefleisch, Zwiebel und die Wasserkastanien sehr fein hacken und in einer Schüssel mit dem Eiweiss, der Maisstärke und der Sojasauce gründlich vermengen. Aus diesem Fleischteig walnussgrosse Bällchen formen. Den Chinakohl putzen und in 5 cm lange Stücke schneiden.
 
Den Kohl 3 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser blanchieren, abgiesen und in eine feuerfeste Kasserolle geben. Darauf die Fleischbällchen verteilen. Nun mit der Brühe auffüllen und die Gewürze zufügen. Die Kasserolle verschliessen und für 30 Minuten in den auf 190 Grad vorgeheizten Backofen stellen.
 
Aus dem Ofen nehmen, prüfen ob die Bällchen gar sind, nochmals abschmecken und sofort in der Kasserolle auftragen.
 
Quelle: Kenneth Lo
 
erfasst: tom
 
Stichwort: China
 
,AT Tom Frank ,D 16.07.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Tom Frank ,NO EMail: t.frank@nadeshda.org
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (855) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (857)