Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 862

Vorheriges Rezept (861) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (863)

Chinesische Gemuesesuppe mit Glasnudeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Getrocknete Tongu-Pilze
100 Gramm  Glasnudeln
2   Karotten
1 Stange  Lauch
100 Gramm  Egerlinge
2 Essl. Erdnussoel
1 Ltr. Fleischbruehe
2 Essl. Helle Sojasauce
    Salz
    Weisser Pfeffer
1/2 Teel. Sambal Oelek
 

Zubereitung

Die Pilze ca. 30 Minuten in kaltem Wasser einweichen, herausnehmen, die Stiele entfernen und kleinschneiden.
 
Die Nudeln ebenfalls in Wasser einweichen, dann mit der Haushaltsschere in kleine Stuecke schneiden, beseite stellen.
 
Das Gemuese putzen, waschen und in feine Streifen schneiden.
 
Die Egerlinge putzen und blaettrig aufschneiden.
 
Das Oel in einer Pfanne oder im Wok erhitzen und die Pilze, das Gemuese und die Egerlinge darin kurz anduensten.
 
Die Bruehe in einen Topf giessen und die Glasnudeln darin 8 Minuten kochen. Das Gemuese und die Pilze zugeben und mit der Sojasauce, dem Salz, dem frischgemahlenem Pfeffer und Sambal Oelek abschmecken.
 
Source: Chinesische Kueche
 
Gepostet von Joachim M. Meng@2:245/6606.6, 29.04.94, Format angepasst
:Stichworte : Chinesisch, Eintopf, Pilz, Suppe, Teigware

Vorheriges Rezept (861) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (863)