Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 87

Vorheriges Rezept (86) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (88)

Artischocken mit Vinaigrette

( 1 Keine Angabe vorh. )

Kategorien

Zutaten

4 mittl. Artischocken
    Vinaigrette
 

Zubereitung

Die Artischocken unter fliessendem Wasser gruendlich ausspuelen. 3-4 der unteren Blaetter und den Stiel abschneiden. Die Fruechte in leicht mit Zitronensaft oder Essig gewuerztem Wasser garen. Dann umgedreht auf ein Tuch oder Sieb zum Austropfen legen. Portionsweise auf Teller anrichten. Fuer jeden Esser ein Schaelchen mit Sosse bereitstellen.
 
Artischocken werden mit den Fingern gegessen: Ein Blaettchen abzupfen. Den hellen inneren dicken Teil in die Sosse tauchen. Das Blaettchen im wahren Sinn des Wortes durch die Zaehne ziehen und den Rest auf den Tellerrand legen - Wenn alle Blaetter auf diese Art »abgegessen« sind, das sogenannte Heu vom Boden entfernen. Den Boden dann mit Messer und Gabel verspeisen. Jeden Bissen vorher in die Sosse tauchen.
 
** From: Krd@hot.zer.de Date: Wed, 03 Feb 1993 21:58:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Stichworte: ZER, Vorspeisen, Artischocken
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (86) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (88)