Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 880

Vorheriges Rezept (879) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (881)

Churer Risottosuppe (Graubünden)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

15 Gramm  Getrocknete Morcheln
 

Zubereitung

Morcheln einige Stunden im kalten Wasser einweichen. Flüssigkeit abgiessen und dabei die angegebene Menge für den Fond auffangen. Morcheln halbieren und unter fliessendem Wasser sehr gut waschen. Abtropfen lassen. In der warmen Butter zusammen mit dem Reis dünsten. Mit der Rindskraftbrühe auffüllen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Passiertes Morchelwasser und Rahm dazugeben. Suppe aufkochen. Eigelb mit dem Schlagrahm mischen und mit dem Schwingbesen unter die heisse Suppe schlagen. Nicht kochen lassen!! Nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen. Suppe sofort anrichten und mit Kerbelblättchen nach Belieben garnieren.
 
Stichworte: Schweiz, Morchel, Gebunden
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (879) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (881)