Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 907

Vorheriges Rezept (906) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (908)

Couscous-Gemüse-Salat

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Couscous
4   Feste Tomaten
1   Gelbe Peperoni
250 Gramm  Salatgurke
4   Pfefferminzblätter
2 Bund  Glattblättrige Petersilie
1   Zitrone; Saft
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
100 ml  Kaltgepreßtes Olivenöl

   NACH EINER RUBRIK VON
    Annemarie Wildeisen Meyers
    -- Modeblatt 32/99 Umgew. von
    -- Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Den Couscousgriess in ein Sieb geben und unter kaltem Wasser gründlich spülen. Dann das Sieb über eine Pfanne mit kochendem Wasser hängen und zugedeckt so lange quellen lassen, bis der Couscous weich ist. In eine Schüssel geben und mit zwei Gabeln gut lockern. Während der Couscous gart, die Tomaten quer halbieren, entkernen und klein würfeln. Die Peperoni halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und klein würfeln. Pfefferminz und Petersilie fein hacken. Alle diese Zutaten unter den Couscous mischen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl zu einer Sauce rühren und über den Salat geben. Alles sorgfältig mischen.
 
Stichworte: Kalt, Couscous
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (906) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (908)