Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 91

Vorheriges Rezept (90) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (92)

Artischockeneintopf mit Kartoffeln und Möhren

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

100 ml  Zitronensaft
    -- frisch gepreßt
1 kg  Mittelgroße Artischocken
200 Gramm  Möhren
200 Gramm  Zwiebeln
3   Knoblauchzehen
400 Gramm  Mittelgroße Kartoffeln
    -- festkochend
2 Essl. Olivenöl
2 Essl. Anißchnaps (z. B. Ricard)
2   Lorbeerblätter
800 ml  Gemüsefond
    ; Salz, Pfeffer
    -- weiss
    Glatte Petersilie zum
    -- Garnieren
 

Zubereitung

1. Zitronensaft mit 3 l Wasser mischen. Die Stiele der Artischocken auf ca. 5 cm kürzen, die Blattspitzen um 1/3 kappen. Harte Außenblätter abtrennen und mit einem kleinen Meßer das verbliebene Grün bis zum Stielende abschneiden. Die Artischocken sechsteln und das Heu entfernen, die Artischocken sofort in das Zitronenwasser geben, da sie sich sonst verfärben.
 
2. Möhren putzen und in 5 mm dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln pellen und würfeln. Knoblauch pellen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und längs sechsteln.
 
3. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten andünsten. Mit Anißchnaps ablöschen. Möhren, Artischocken, Kartoffeln und Lorbeer dazugeben. 700 ml Wasser und den Gemüsefond dazugießen und bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Petersilienblättern garnieren.
 
EIGENSCHAFTEN: Ganz einfach
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
eßen & trinken
März 1999

Vorheriges Rezept (90) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (92)