Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 916

Vorheriges Rezept (915) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (917)

Creme Elysee

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

16,66 Gramm  Margarine oder Butter
333 Gramm  Frische grüne Erbsen (oder
    -- TK)
500 ml  Hühnerbrühe (Instant)
100 ml  Sahne
1   Eigelb
    Salz
    Streuwürze
    Pfeffer
2/3 Teel. Sojasosse
 

Zubereitung

Margarine oder Butter im Topf flüssig werden lassen. Erbsen zufügen (TK-Erbsen zuvor auftauen lassen). 100 ml Hühnerbrühe zugeben, die Erbsen darin weichkochen. Anschliessend mit dem Passierstab pürieren und durch ein Sieb streichen.
 
Hühnerbrühe in einem Topf auf 3, Automatik-Kochstelle 9 - 12 zum Kochen bringen, dann den Topf zur Seite ziehen. Sahne und Eigelb mit dem Schneebesen gut verrühren, unter Rühren in die heisse, aber nicht mehr kochende Brühe giessen, das Erbsenpüree darunterrühren, nur noch heiss werden lassen, Mit Salz, Streuwürze, Pfeffer und Sojasosse gut abschmecken.
 
Diese Suppe kann heiss oder kalt serviert werden.
 
54 g Eiweiss, 94 g Fett, 77 g Kohlenhydrate, 5768 kJ, 1377 kcal, Zubereitungszeit 30 Minuten * Quelle: Winke & Rezepte 07 / 96 der Hamburgischen Electricitätswerke AG Erfasser: Lothar Datum: 09.07.1996 Stichworte: P6, Normal, Suppe, Erbse, Party
 
Stichworte: Suppe, P6, Normal, Erbse, Party
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (915) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (917)