Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 940

Vorheriges Rezept (939) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (941)

Crepes mit Suppengrünfüllung

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Mehl (frischgemahlener
    -- Weizen)
1/2 Ltr. Milch
4   Eier
2 Bund  Suppengrün
100 Gramm  Butter
50 Gramm  Butter
  Etwas  Abgeriebene Zitrone
    Butterschmalz
2   Eigelb
3 Essl. Weisswein
1 Bund  Dill
1 Bund  Petersilie
1 Bund  Schnittlauch
    Pfeffer
    Salz
 

Zubereitung

Backofen vorheizen
 
Mehl, Milch und eine Prise Salz verrühren, 30 min. quellen lassen. Eier unterrühren. Suppengrün waschen, grob raspeln. 100 g Butter zerlassen zur Seitestellen und abkühlen lassen. 50 g Butter in einer Pfanne erhitzen das Suppengrün knapp gar dünsten mit Salz, Pfeffer und etwas abgeriebener Zitrone abschmecken und zugedeckt beiseitestellen.
 
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig acht Crepes backen. Der Teig sollte dünnflüssig sein evtl. Milch zugeben.
 
Die Crepes mit dem Suppengrün füllen und in eine gefettete Auflaufform geben. Eigelb, Weisswein und Butter zuerst tropfenweise dann in dünnem Strahl unter ständigem Rühren zugeben.
 
Dill, Petersilie, Schnittlauch hacken und unter die Sauce ziehen mit Pfeffer und Salz abschmecken.
 
Auf der mittleren Schiene überbacken.
 
Dazu: ein trockener Weisswein
 
Anmerkung: Die Crepes schmecken auch ohne Gemüse mit Grand Marnier oder Nutella sehr gut.
 
** From: igel@hit.zer.sub.org Date: Sun, 07 Mar 1993 20:13:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Erfasser: Frank
 
Datum: 28.06.1993
 
Stichworte: ZER, Vegetarisch, Crepes, Mehlspeisen
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (939) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (941)