Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1059

Vorheriges Rezept (1058) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1060)

Spargel-Auflauf mit Schinken und Safran

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 kg  Weisse Spargeln
    -- geschält
60 Ltr. Gemüsebouillon
40 Ltr. ; Kochsud reservieren
1 Teel. Zucker
4 Essl. Rapsöl
3 Essl. Mehl
125 Gramm  Doppelrahmfrischkäse
1   Brieflein Safran
    Salz
    Pfeffer
    Rapsöl
    -- für die Form
2 Scheiben  Schinken
    -- 1 cm dick je ca.
    -- 175 g
4   Hart gekochte Eier
    -- geschält, geviertelt
1 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

Die Spargeln dritteln. In der kochenden Gemüsebouillon mit dem Zucker rund fünfzehn Minuten zugedeckt garen. Die Spargelbouillon abgiessen, die angegebene Menge Kochsud abmessen und beiseite stellen.
 
Das Öl erhitzen, das Mehl zugeben und farblos andünsten. Die Spargelbouillon unter Rühren zugiessen, aufkochen und rund zehn Minuten leicht köcheln. Den Frischkäse unterrühren und mit Safran, Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Die Auflaufform mit Rapsöl auspinseln. Den Schinken in Würfel schneiden. Zusammen mit den Spargeln in die Form schichten und mit den Eivierteln belegen. Die Sauce darüber giessen.
 
Im oberen Drittel des auf 250 Grad vorgeheizten Ofens rund 15 Minuten überbacken. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 28.06.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1058) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1060)