Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 1156

Vorheriges Rezept (1155) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1157)

Überbackene Quarkkartoffeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Kartoffeln, gekocht
80 Gramm  Räucherspeck
2   Zwiebeln
    Salz
250 Gramm  Quark
1/4 Ltr. Milch
1   Ei evt. 2 Eier
1 Teel. Paprika
1/2 Bund  Schnittlauch, gehackt
2 Essl. Semmelmehl
1 Essl. Reibkäse
40 Gramm  Butter oder Margarine
 

Zubereitung

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Speck und Zwiebeln würfeln und anbraten, die Kartoffeln dazugeben und kurz anrösten, salzen und abkühlen lassen. Quark durch ein Sieb geben, mit Milch und Eiern schaumig rühren, Paprika und Schnittlauch unterrühren. Kartoffeln mit dem Quark vermengen, die Masse in eine gefettete feuerfeste Form füllen. Semmelmehl mit Käse mischen und den Auflauf damit bestreuen, Fettflöckchen aufsetzen. Etwa 40 Minuten im Ofen backen, mit frischem Salat zu Tisch geben.
 
Quelle: Roland Gööck "Lecker und deftig aus deutschen Küchen"
 
,AT Petra Holzapfel ,D 04.10.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Notizen (*) : Quelle: erfasst von Petra Holzapfel
 
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Kartoffeln
:Stichwort : Ostpreussen
:Stichwort : Quark

Vorheriges Rezept (1155) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1157)