Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 677

Vorheriges Rezept (676) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (678)

Lebkuchenauflauf mit Gewürzorangen

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

30 Gramm  Weiche Butter
15 Gramm  Zucker
2   Eigelb
40 Gramm  Trockener Lebkuchen
    -- gemahlen
2   Eiweiß
15 Gramm  Zucker
2   Orangen
250 ml  Orangensaft
    -- frisch gepreßt
40 ml  Cointreau
1 Essl. Weizenstärke
2   Gewürznelken
1/2   Zimtstange
2 Essl. Zucker
 

Zubereitung

Die Butter zusammen mit dem Zucker in einer Schüssel sorgfältig verrühren. Das Eigelb dazugeben und ebenfalls verrühren. Die Lebkuchenbrösel zur ButterEi-Mischung geben.
 
Das Eiweiß zusammen mit dem restlichen Zucker zu steifem Eischnee schlagen, diesen vorsichtig unter die Lebkuchenmasse heben. Auflaufförmchen ausbuttern und die Wände mit Zucker bestreuen. Die Masse in die Förmchen einfüllen und dann in eine mit Wasser gefüllte Auflaufform stellen. Im vorgeheizten Ofen bei 180øC 30 Minuten backen. Die Orangen schälen und die Filetes vorsichtig herauslösen. Den Zucker nach und nach in einem Topf karamelisieren lassen. Mit dem Orangensaft ablöschen.
 
Die Gewürznelken und die Zimtstange hinzugeben. Wenn sich der Karamel gelöst hat, die Weizenstärke mit dem Likör verrühren und zu dem kochenden Orangensaft geben. Nach dem Abbinden vom Herd nehmen. Die Orangefilets dazugeben.
 
Die Lebkuchenaufläufe aus den Formen auf einen Teller stürzen und mit Puderzucker bestäuben. Die Gewürzorangen darum anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (676) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (678)