Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1244

Vorheriges Rezept (1243) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1245)

Topinambur-Rösti

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Topinambur,
    Salz,
100 Gramm  Butterfett,
30 Gramm  Frische Butter
 

Zubereitung

Die gekochten und erkalteten Topinambur schaelen und in duenne Scheiben schneiden oder grob raffeln. Das Fett in einer grossen Omelettenpfanne erhitzen, die Topinambur nach und nach hineingeben, mit Salz ueberstreuen und leicht gelb werden lassen. Die Topinambur mit einer Bratkelle zu einem Kuchen zusammendruecken, 2 bis 3 EL Wasser darueber verteilen, eventl. frische Butter beigeben. Die Roesti zudecken und auf kleinem Feuer braten, bis sich unten eine gelbbraune Kruste gebildet hat. Die fertige Roesti auf eine heisse Platte stuerzen und servieren.
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Rösti, Topinambur
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Exotisches Gemüse
: : Folge 148, vom 10. April 1996
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (1243) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1245)