Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 411

Vorheriges Rezept (410) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (412)

Gnocci auf Römische Art (Gnocchi al Forno)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Margarine; zum Einfetten
3/4 Ltr. Milch
150 Gramm  Griess
    Salz
    Pfeffer
    Muskatnuss, gerieben
150 Gramm  Parmesankäse, gerieben
1   Eigelb
 

Zubereitung

Die Gnocchi sind typische Italiener. Eine Beilage die mit oder ohne Eier, aus Grießbrei, manchmal auch aus Kartoffel- oder Brandteig zubereitet wird. Gereicht werden die Gnocchi, heißt soviel wie Nocken oder Nockerln, zu Fleisch- und Fischgerichten. Backbleche mit Margarine einfetten. Milch im Topf erhitzen. Grieß reinrieseln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 10 bis 15 Minuten unter Rühren leise kochen lassen. Topf vom Herd nehmen. 100g. Parmesankäse reinrühren. Grießmasse sofort etwa 2 cm dick auf ein gefettetes Backblech streichen. Abkühlen lassen. Halbmonde ausstechen oder Rauten schneiden. Auf ein anderes gefettetes Backblech legen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Mit dem restlichen Käse bestreuen. In den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene schieben. Backzeit: 15 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Vorbereitung: 20 Minuten Zubereitung: 35 Minuten ohne Abkühlzeit Menü 4/50 Stichworte:
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (410) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (412)