Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 514

Vorheriges Rezept (513) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (515)

Hummus mit Sesampaste

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

125 Gramm  Kichererbsen
75 Gramm  Tahin (Sesampaste, in
    -- türkischen Läden)
1/2   Zitrone, Saft von
1 Messersp. Kreuzkümmel
    -- (gemahlen), (evtl
2   Knoblauchzehen
2 Essl. Olivenöl, (evtl. mehr)
    Salz
1 Teel. Paprikapulver
1/2 Essl. Sesamsaat
 

Zubereitung

Die Kichererbsen über Nacht in 1/2 l kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag 55 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen. Die Kichererbsen abgießen, abschrecken, im Mixer pürieren. Tahin und Zitronensaft dazugeben und nochmals pürieren. Kichererbsenpüree mit 10 - 12 EL Wasser glattrühren. Mit Salz, Kreuzkümmel und durchgepreßten Knoblauchzehen abschmecken. Olivenöl mit Paprikapulver verrühren und auf das Püree träufeln. Sesamsaat ohne Fett in einer Pfanne rösten und auf das Püree streuen. Hummus wird mit Fladenbrot serviert und kann auch mit Gemüse oder auf Hackfleischbällchen gegessen werden.
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Einfach, Kichererbse, P4
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 97
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz : Zusatz
: :
:Pro Person ca. : 359 kcal
:Pro Person ca. : 1296 kJoule

Vorheriges Rezept (513) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (515)