Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1294

Vorheriges Rezept (1293) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1295)

Kartoffeltaler mit Käse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Kartoffeln, festkochend,
    -- gross in dicke Scheiben
    -- geschnitten, mit Schale
16 Essl. Semmelbrösel frisch
8 Essl. Parmesan gerieben
1 1/2 Teel. Chilipulver
2   Eier verquirlt
    Öl zum Fritieren
    Chilipulver zum Bestäuben
 

Zubereitung

Die Kartoffelscheiben in kochendem Wasser 10-15 Min. garen, bis sie weich sind, abgießen und gründlich abtropfen laßen.
 
Semmelbrösel, Käse und Chili vermischen und in einen flachen Teller geben. Die Eimasse in einen anderen Teller füllen.
 
Die Kartoffelscheiben in die Eimasse tunken und dann in den Semmelbröseln wälzen, bis sie ganz damit überzogen sind.
 
Das Öl in einem großen Topf oder in der Fritteuse auf 180-190 øC erhitzen. Die Taler in mehreren Portionen 4-5 Min. frittieren, bis sie goldbraun sind.
 
Die Taler mit einem Schaumlöffel herausnehmen, auf Küchenpapier abtopfen laßen und warm halten, während die nächsten ausgebacken werden.
 
Die Kartoffeltaler auf vorgewärmten Teller anrichten, evtl. mit Chili bestäuben und sofort servieren.
 
Die Kartoffeltaler kann man als eigenständigen Snack oder als Beilage zu einer Fischmahlzeit servieren.
 
Man kann die Kartoffeltaler auch mit der Bröselmischung überziehen und dann bis zum Frittieren im Kühlschrank aufbewahren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kartoffeln, die besten
Rezepte

Vorheriges Rezept (1293) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1295)