Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 226

Vorheriges Rezept (225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (227)

Curryhähnchen

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1   Hähnchen (p.St. etwa 900 g)
2 Essl. Öl (evtl. mehr)
    Salz
2 Essl. Curry
1 Bund  Suppengrün
1   Lorbeerblatt
1/4 Ltr. Hühnerbrühe
125 Gramm  Süße Sahne
    Zitronensaft
 

Zubereitung

Vorbereitetes Hähnchen in vier Portionsstücke zerlegen. Öl erhitzen, Fleisch von allen Seiten darin anbraten, mit Salz und Curry würzen. Suppengrün zerkleinern, Mit Lorbeerblatt und Brühe zum Fleisch geben, ankochen und 20 bis 30 Minuten schmoren. Fleisch und Lorbeerblatt herausnehmen. Soßenfond passieren, Sahne dazugeben und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Hähnchenstücke oder abgelöstes Fleisch in der Soße erhitzen. Beilage: Risotto, Chicoréesalat.
:Stichworte : Geflügel, Geflügelgerichte, Hühnerbrust, P2
:Notizen (*) : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1994
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5

Vorheriges Rezept (225) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (227)