Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 560

Vorheriges Rezept (559) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (561)

Lamm-Curry mit Tomate I

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
800 Gramm  Lammfleisch (Keule)
2 Essl. Öl
2 Prisen  Salz
4 Prisen  Pfeffer
2 groß. Zwiebeln
1 Teel. Ingwer
    -- gehackter
1 Teel. Knoblauch
    -- gehackter
1 Essl. Rote Currypaste
1 klein. Dose Tomaten
    -- geschälte
4 Essl. Zitronensaft
3   Rote Chilischoten
    -- frische
    -- oder
3   Grüne Chilischoten
    -- frische
 

Zubereitung

Das Fleisch in Würfelschneiden. Im heissen Öl auf allen Seiten kräftig anbraten, dabei Salzen und pfeffern. Die feingehackten Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch zufügen. Unter Rühren andünsten. Die Currypaste hineinrühren, so lange auf starkem Feuer rühren, bis alles davon überzogen ist.
 
Tomaten samt Saft dazugeben, mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Die entkernten, gewürfelten Chilis unterrühren, wenn Ihr Schärfe liebt; sie ganz mitkochen, wenn Ihr es milder mögt müsst Ihr sie wieder entfernen. Eine ganze Stunde bei kleiner Hitze schmoren.
 
* Quelle: Posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam.north.de
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 31.03.1995
 
Stichworte: Lammfleisch, Curry, P4
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (559) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (561)